Hunde-Suche

Suchen Sie nach dem Namen, der Rasse oder einem anderen Stichwort!

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Einladung zum Sommerfest 2017

ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

Auf Facebook teilen

Frodo

Kategorie: Rüden, Stephanie Gehrlein
Von: Stephanie Gehrlein
Frodo
Rasse:Eurasier-Mix
Alter:ca. 2010 geboren
Größe:50 cm
Befindet sich derzeit im Tierheim in Linares.
Kontakt:

Stephanie Gehrlein (s.gehrlein@remove-this.tierschutzverein-arca.de)
Telefon: 01520/7156623

Gechipt?ja
Geimpft?ja
Kastriert?ja
Verträglich mit Hunden?ja
Verträglich mit Katzen?(?)nicht getestet
Für Kinder geeignet?ja
Check auf
Mittelmeerkrankheiten:
negativer Befund

Frodo ist ein echter Hobbit. Er liebt es, wenn er warm und sicher wohnen kann, die Mahlzeiten regelmäßig und üppig ausfallen und er geht Stress und Veränderungen gern aus dem Weg.

Der mittelgroße Mischling mit den hübschen runden Ohren und dem karamellfarbenen Fell lebte in einer Fabrik außerhalb von Linares. Die Mitarbeiter der Arconatura kannten den freundlichen Rüden schon und fütterten ihn an seinem selbstgewählten Wohnort, bis sie ihn im Tierheim aufnehmen konnten.

Dort zeigt sich der sympathische Herr im besten Alter wirklich als gelassener und ausgeglichener Zeitgenosse. Mit anderen Hunden kommt er gut aus, vor allem mit den Damen der Schöpfung. Mit Rüden gibt es auch keinerlei Probleme, solange unser selbstbewusster Gentleman nicht angerüpelt wird. Frodo lässt sich wirklich viel gefallen, aber eben doch nicht alles.

Den Umgang mit Menschen findet der intelligente Vierbeiner uneingeschränkt prima, was verwundert, denn angesichts seines Alters und seiner Geschichte hat er vermutlich nicht nur die besten Erfahrungen gemacht. Trotzdem ist der Charmebolzen unvoreingenommen, kontaktfreudig und neugierig im Umgang mit Zweibeinern.

Frodo sucht nun ein Eigenheim mit Familienanschluss, wo er das echte Leben als Haushund kennenlernen darf. Bevorzugt hätte er gern ein Plätzchen auf der Couch, wo er an langen Fernsehabenden ausgiebige Streicheleinheiten genießen darf, ein kuscheliges Körbchen, von wo aus er seine Menschen im Blick behalten kann, würde ihm aber sicher auch gefallen.

Frodo hat noch keine Erfahrungen als Familienhund und muss sicher noch einiges lernen, aber einem Hund, der so pfiffig und lernbereit ist, dass er mehrere Jahre ohne die Hilfe von Menschen auf der Straße überleben konnte, fällt dies normalerweise mit etwas Geduld und viel Liebe nicht schwer. Wo ist der Zweibeiner, der einen selbständigen Hund zu schätzen weiß und ihm die Vorzüge eines richtigen Zuhauses zeigen und nahebringen möchte? Frodo wird es sicher mit all seiner Liebe und Zuneigung danken!

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo

Frodo


Array
Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.