Hunde-Suche

Suchen Sie nach dem Namen, der Rasse oder einem anderen Stichwort!

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Einladung zum Sommerfest 2017

ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

Auf Facebook teilen

Panty

Kategorie: Hündinnen, Lara van Rijswijk
Von: Lara van Rijswijk
Panty
Rasse:Pitbull-Mischling
Alter:ca. Dezember 2013 geboren
Größe:40 cm
Befindet sich derzeit im Tierheim in Linares.
Kontakt:

Lara van Rijswijk (l.rijswijk@remove-this.tierschutzverein-arca.de)
Telefon: +49(0) 176/63652334

Gechipt?ja
Geimpft?ja
Kastriert?(X)noch nicht
Verträglich mit Hunden?ja
Verträglich mit Katzen?(?)nicht getestet
Für Kinder geeignet?ja
Check auf
Mittelmeerkrankheiten:
(?)noch kein Ergebnis

Als ich Pantys Unterlagen auf meinem Monitor sah, musste ich erst einmal grinsen. Wer nennt denn bitte eine so hübsche Karamell-Mischlings-Dame einfach „Unterhose“? Doch dann las ich Pantys Geschichte und ich verstand, dass ihr Name nicht aus dem Englischen kommt, sondern eine Koseform des spanischen Wortes „Pantano“ ist, was „Sumpf“ bedeutet, denn genau dort wurde das verzweifelte Mädchen gerettet. Alleine durch die Umgebung von Linares zu irren, wenn man nicht einmal kniehoch ist und keinen trockenen Schlafplatz hat, ist schon für sich gesehen keine gute Idee – bei schon erwähnter Körpergröße in knietiefen Matsch zu geraten, das ist eine im Normalfall tödlich endende Katastrophe. Doch zum Glück gelang es unseren andalusischen Partnern, die nette, gerade erst 15 Monate alte (Stand 03/2015) Hündin zu befreien und in die Obhut der ArcoNatura zu bringen.

Jetzt lebt Panty also im Tierheim und hat sich mit ihrer ausgeglichenen, liebenswerten Art schnell Freunde gemacht. Sie kommt mit Jung und Alt, Mensch und Tier gut zurecht, sowohl was das Spielen und Toben angeht, als auch, wenn es um Kuscheln und Liebhaben geht.

Wir suchen für die charmante junge Lady ein hübsches Zuhause mit einer fröhlichen Familie, die ihr zeigt, wie es sich anfühlt, wenn man sich die Aufmerksamkeit der Zweibeiner nicht mit 100 anderen Hunden teilen muss. Panty ist bescheiden und pflegeleicht, umgänglich und auch für Kinder sicher prima geeignet – eine Knutschkugel auf der Suche nach einem neuen Wirkungskreis… Sie allein haben es in der Hand, wann unser kleines Karamellbonbon nicht mehr durch Gitter und Zäune auf das Leben schauen muss, das sich außerhalb des Tierheims abspielt.

Panty im März 2015

Panty im März 2015

Panty im März 2015

Panty im März 2015

Panty im März 2015

Panty im März 2015

Panty im März 2015

Panty im März 2015

Panty im März 2015

Panty im März 2015


Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.