Hunde-Suche

Suchen Sie nach dem Namen, der Rasse oder einem anderen Stichwort!

Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.
Einladung zum Sommerfest 2017
Futter Shuttle - Onlineshop. Hier Futter bestellen und den ARCA Verein unterstützen!

ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

Auf Facebook teilen

Selena

Kategorie: Hündinnen, Tatjana Fischer
Von: Tatjana Fischer
Selena
Rasse:Milschling
Alter:ca. September 2011 geboren
Größe:ca. 38cm
Befindet sich derzeit im Tierheim der ARCA Sevilla.
Gechipt?ja
Geimpft?ja
Kastriert?(X)noch nicht
Verträglich mit Hunden?ja
Verträglich mit Katzen?ja
Für Kinder geeignet?ja
Check auf
Mittelmeerkrankheiten:
(!)positiver Befund

Als man Selena fand, lebte die liebevolle Mama zusammen mit ihren Welpen auf einem Feld in der Nähe von Sevilla. Leider hatte die junge Hündin eine ausgeprägte Mastitis und konnte deshalb ihre Kleinen nicht mehr alleine versorgen. Die Babys wurden von einer Pflegefamilie per Hand aufgezogen, Selena durfte sich in der Obhut der Arca Sevilla erholen. 

Dort zeigt sich die hübsche Hündin mit dem seidig-schwarzen Fell als lebensfrohes und sehr dankbares Wesen. Da sie nicht mehr um ihr Futter bangen muss und gelernt hat, was Vertrauen und Geborgenheit heißt, kommt sie auch mit den Artgenossen im Tierheim blendend aus. Auch die in der Arca überall präsenten Katzen interessieren Selena nur als Spiel- oder Kuschelkameraden – unser ebenholzfarbenes Mädchen mit der schönen strahlendweißen Brust ist einfach nett zu jedem und allen.

Leider wurde Selena beim routinemäßigen Bluttest positiv auf Leishmaniose getestet.

Bisher zeigte sie aber noch keinerlei Symptome dieser Krankheit, was ein sehr gutes Zeichen ist. Selena hatte auch genug Abwehrkräfte, um die Entzündung des Gesäuges gut zu überstehen, was ein Hinweis darauf ist, dass ihr Immunsystem noch stabil funktioniert. Wir können nicht sagen, ob unsere liebenswerte Prinzessin zu den Hunden gehört, die einen Leishmaniose-Titer aufweisen, aber niemals wirklich unter der Erkrankung leiden und ein vollkommen normales Leben führen können. Es bleibt eine traurige Tatsache, dass es jederzeit zu einem Schub kommen kann und Selena lebenslang regelmäßige Blutkontrollen und ggf. auch medikamentöse Behandlung brauchen wird.

Wer sich für unsere kleine Schönheit interessiert, sollte sich also informieren, was Leishmaniose bedeutet, wie man sie behandelt und welche Kosten evtl. auf Selenas Besitzer zukommen könnten.

Wir sind Ihnen hierbei gerne behilflich!

Momentan ist Selena auf jeden Fall topfit und wünscht sich nichts mehr, als bald in ein richtiges Zuhause einziehen zu dürfen. Wir wünschen uns für unser kleines Mädchen eine liebevolle Familie, die mit ihr aktiv und fröhlich durchs Leben geht. Eine chronische Krankheit darf nicht wie ein Damoklesschwert über dem Hund hängen, sondern sollte ein Grund sein, jeden neuen Tag als Geschenk zu begrüßen. Wer hat den Mut, einem ganz besonderen Vierbeiner ein langes und fröhliches Leben zu schenken?

Selena

Selena

Selena

Selena

Selena

Selena

Selena im Mai 2014

Selena im Mai 2014

Selena im Mai 2014

Selena im Mai 2014

Selena

Selena

Selena

Selena


Array Array Array
Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.