Start » Vermittlung » Zuhause gefunden » Mehr von Daheim
Futter Shuttle - Onlineshop. Hier Futter bestellen und den ARCA Verein unterstützen!

ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

MoriJuni 2017

Auf Facebook teilen
Kategorie: Zuhause
Von: Carmen Reimer
Mori im Juni 2016

Mori im neuen Zuhause.

Mori im Juni 2016

Kontakt:

Mori ist nach 55126 Mainz gezogen. Alles Gute, Mori. Herzlichen Dank, Frau N.

Das freundlichste Hundelächeln, das man sich vorstellen kann, wache, sanfte Augen, eine wunderschöne Tricolor- Zeichnung- das ist unsere kleine Mori. Die knapp 1,5 Jahre junge (Stand 07/2016) Hündin, die wie ein Schäferhund- Mischling im Miniformat aussieht, wurde eines Tages vor dem Haus der Schwester einer Tierheim- Mitarbeiterin ausgesetzt. Diese nahm das hilflose, zitternde Bündel zu sich, päppelte es auf und wartete einige Tage, ob sich Moris Besitzer vielleicht doch noch eines Besseren besinnen und sich melden würden. Natürlich geschah nichts dergleichen, doch die Familie hatte eine Reise gebucht und konnte die kleine Prinzessin nicht behalten. Unsere Freunde in Linares fanden jedoch eine Lösung und brachten die verunsicherte Mori in einer Pflegefamilie unter.
Dort lernt unsere schüchterne, sanfte Lady erst einmal, dass man vor Menschen keine Angst haben muss und dass es durchaus schön sein kann, sich die Ohren oder gar das Bäuchlein kraulen zu lassen. Mori ist schlau- diese Dinge hat sie bereits begriffen und sie sucht mehr und mehr den Kontakt zu den ihr vertrauten Zweibeinern. Leider scheint die kleine Maus mit anderen Hunden weniger gute Erfahrungen gemacht zu haben, denn große Artgenossen jagen ihr noch sehr viel Angst ein. Mit kleinen Vierbeinern kommt unser Dreikäsehoch allerdings prima klar und schaut sich sehr viele Dinge bei den mutigeren Vertretern ihrer Spezies ab.
Mori braucht ein Zuhause, in dem man ihr Zeit zum Ankommen lässt. In eine laute Umgebung mit viel Trubel möchten wir die kleine Prinzessin ungern vermitteln, das wäre einfach zu viel für sie. Wir suchen also Menschen, die Freude daran haben, das Vertrauen dieser hübschen Zuckerschnute zu gewinnen und mit ihr eine Begleiterin durch alle Lebenslagen zu erhalten. Mori will lernen, sie will gefallen und sie will geliebt werden. Der Grundstein ist gelegt- möchten Sie unserer schüchternen Lady zeigen, wie schön ein Leben als geliebtes Familienmitglied ist und dafür die treueste Freundin gewinnen, die Sie sich vorstellen können?


Array
Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.