Start » Vermittlung » Zuhause gefunden » Mehr von Daheim
Futter Shuttle - Onlineshop. Hier Futter bestellen und den ARCA Verein unterstützen!

ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

PulgarcitoJuni 2017

Auf Facebook teilen
Kategorie: Zuhause (dank Partnerverein)
Von: Carmen Gebler
Pulgarcito im April 2016

Pulgarcito im August 2016

Kontakt:

Pulgarcito hat sein Zuhause in Spanien gefunden. Alles Gute, Pulgarcito.

Pulgarcito ist ein ca. acht Monate alter Pinscher-Terrier-Mix, ein Charmeur der Sonderklasse, extrem nett – und er ist schon durch die Hölle und zurück gegangen. Obwohl unser Tricolor-Clown so ein sympathischer und menschenfreundlicher Hund ist, fand sich niemand bereit, ihm zu helfen, als er schwerverletzt durch ein Dorf in der Nähe von Sevilla humpelte. Erst als ein Tierschützer von der Arca zur Rettung kam, nahm Pulgarcitos Leben eine Wende, und sein zweibeiniger Beschützer war entsetzt zu hören, dass der niedliche Junghund schon Wochen an seinen schlimmen Schmerzen litt. Alle Anwohner hatten etwas zu erzählen, getan hat niemand etwas…

Pulgarcitos Vorderbein war gebrochen, die Fraktur war offen, der Knochen stand aus dem Gelenk und es kam natürlich zu Fehlbildungen und auch zu Infektionen. Der kleine Mischling musste sofort operiert werden, sein schlechter Allgemeinzustand verbesserte seine Prognose nicht, und die Kassen der Arca waren (wie immer im Frühjahr, wenn etliche verletzte Jagdhunde in den Tierheimen landen) leer. Zum Glück haben wir viele Unterstützer und die Tierklinik in Sevilla ist kulant und wartet geduldig auf kleine Raten, die unsere Partner dank Ihnen dann leisten können.

Unser kleiner Kämpfer hat alles toll weggesteckt, sein Bein ist eingerichtet, die Antibiotikabehandlung beendet, und wäre da nicht der störende Fixateur, Pulgarcito würde schon jetzt den ganzen Tag spielen und hüpfen wollen – doch noch muss er sich ein bisschen zurückhalten und stattdessen ganz viel mit seiner Pflegefamilie schmusen und kuscheln. Doch bald sind die Drähte wieder weg und dann kann unser Held in sein neues Leben mit seiner ganz eigenen Familie starten – auf allen vier Pfoten!

Pulgarcito ist ein glücklicher und dankbarer Goldknopf, der jedem, der mit ihm zu tun hat, in kürzester Zeit ein Lächeln aufs Gesicht zaubert. Wenn Sie diesen Effekt selbst erleben möchten, wenn Sie ein Körbchen für unseren tapferen Spaßvogel haben, wenn Sie diesem wundervollen Herzensbrecher die Welt zeigen wollen, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.


Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.