Start » Vermittlung » Zuhause gefunden » Mehr von Daheim
Futter Shuttle - Onlineshop. Hier Futter bestellen und den ARCA Verein unterstützen!

ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

RuaAugust 2017

Auf Facebook teilen
Kategorie: Zuhause
Von: Stephanie Gehrlein
Rua im Juni 2017

Kontakt:

Rua lebt jetzt in 27386 Bothel. Alles Gute, Rua. Herzlichen Dank, Frau L.

Als Rua von unseren Freunden in Huelva aufgegriffen und in die Preperrera verbracht wurde, fielen zwei Dinge an der großen Hundedame mit den tiefgründigen Augen auf:
1. Sie war abgemagert bis auf die Knochen.

2. Sie war unfassbar verfressen und verteidigte auch ihren Futternapf auf selten gesehene Weise.

Nun, unsere Partner dachten, Rua hätte einfach nur so schrecklichen Hunger gelitten, dass sie nun eben nicht mehr bereit ist, ihr Futter auch nur eine Sekunde aus den Augen zu lassen, aber sie täuschten sich - die sonst so zärtliche und liebenswerte Mastin-Mix-Prinzessin war nämlich trächtig und nach wenigen Tagen lagen vier kleine Überraschungen im Zwinger. Vielleicht können Sie sich vorstellen, wie wenig Rua auf den Rippen hatte, dass selbst erfahrene Tierschützer nicht sehen konnten, dass sie eine werdende Mama vor sich hatten, als sie die immer wieder in der Nähe des Zwingers herumstreunende Hündin aufgenommen haben.

Jetzt darf Rua fressen, was sie will, und die inzwischen vier Wochen alten Fellknubbel, die sich um sie scharen und langsam beginnen, miteinander zu spielen und die Welt zu entdecken, haben eine liebevolle Mami mit ausreichend Milch. Leider ist die Preperrera natürlich kein Platz, an dem Welpen gefahrlos aufwachsen können, gerade im Sommer ist die Infektionsrate bei unseren kleinsten Schützlingen hoch und wir hoffen, dass Beethoven, Barryl, Principe und Lola gesund bleiben und schon bald die Welt der Gitter hinter sich lassen können, um zu ihren neuen Familien zu ziehen.

Die Tierschützer von Dolmen Animal dachten, sie müssten nur für eine bildhübsche, junge Hündin ein Zuhause suchen, jetzt warten noch vier ebenso wundervolle Babys auf ihr Ticket in eine tolle Zukunft.

Über die drei kleinen Rüden Beethoven, Barryl sowie Principe und ihre Schwester Lola kann man im Moment noch nicht viel mehr sagen, als dass sie einfach zuckersüß sind und mit ihren dicken Knubbelnasen und den großen Pfötchen an den noch so kurzen Beinchen jedes Herz im Sturm erobern. Wer sich für eines der Nachwuchs-Kuschelbärchen interessiert, sollte allerdings bedenken, dass das Quartett Herdenschutzhund-Blut in den Adern hat. Weil wir nicht wissen, was der Papa zum Genpool unserer Schnuffelnasen-Bande beigetragen hat, können wir die Endgröße nur grob raten, aber Rua bringt schon fast 40kg auf die Waage und ist mit knapp 70cm Schulterhöhe auch kein Chihuahua, woraus wir schließen, dass auch die vier Nachwuchs-Kraftsportler größer werden als der Durchschnittsdackel. Ein HSH ist der wunderbarste Freund, den man sich nur vorstellen kann, aber er ist auch eine Verantwortung, denn diese sanften Riesen suchen Führung und wollen im Team arbeiten. Souverän und majestätisch, so ist das Wesen des erwachsenen Herdenschutzhundes, wenn er sich auf seinen zweibeinigen Partner verlässt - und er hat ungefähr das dreifache des "normalen" Kuschelbedürfnisses eines Hundes - ich z.B. schreibe diesen Text, während mir mein Teddybärchen entspannt auf die Tastatur sabbert. Würde ich aber warten, bis mein HSH mit Schmusen fertig ist, würde kein einziger Text mehr auf meinem Bildschirm erscheinen.

Ein pubertierender 40kg-Junghund mit HSH-Blut ist nur etwas für extrem humorvolle und geduldige Menschen, die ihr Lachen auch bei größeren Dummheiten seitens des fröhlichen Fellpakets schnell wiederfinden. Es gibt viele Leute, auf welche diese Beschreibung 100% zutrifft, aber ich kenne auch viele, die sich mit so einer Aufgabe überfordert sähen, trotzdem aber absolut passende HSH-Halter wären. Eine Familie dieser Kategorie suchen wir für unsere grandiose Mama Rua. Natürlich braucht auch das supersüße Mädchen noch Führung und rassegerechte Erziehung, aber es wird wohl deutlich leichter sein, die aufmerksame und liebevolle Zweijährige (Stand 05/2017) davon zu überzeugen, dass Schuhe nicht essbar sind, Tische nicht als Kauspielzeug dienen und der schönste Platz auf der Couch nicht automatisch demjenigen gehört, der ihn als Erster belegt.
Rua hat ein schon sehr ausgeglichenes Wesen und freut sich über jede noch so kleine Zuwendung. Im Moment ist sie noch schwer beschäftigt, ihre Rasselbande groß und kräftig zu bekommen, aber schon bald möchte sie auch einfach wieder Hund sein, spielen und toben, schmusen und vor allem einfach daheim sein - und das können nur SIE ihr ermöglichen. Also übersehen Sie bitte bei aller Begeisterung für die wundervollen Babyhunde unsere zärtliche Mutti nicht.


Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.