Start » Vermittlung » Zuhause gefunden » Mehr von Daheim
Einladung zum Sommerfest 2017

ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

SugarJuni 2017

Auf Facebook teilen
Kategorie: Zuhause (dank Partnerverein)
Von: Marion Wissel
Sugar im Februar 2017

Kontakt:

Sugar hat ihr Zuhause über eine andere deutsche Organisation gefunden. Alles Gute, Sugar.

Bei manchen unserer Schützlinge ist der Name Programm- mal ehrlich, was hätte besser zu dieser zuckersüßen Maus gepasst als “Sugar”? Dabei ist die Geschichte dieser kleinen Lady alles andere als süß...

Sugar wurde gemeinsam mit ihrer Tochter auf einem verlassenen Grundstück ausgesetzt. An einem Pflock angebunden warteten die beiden Mädchen ohne Futter, ohne Wasser und ohne einen Hinweis darauf, warum sie nicht mehr erwünscht waren- ja, worauf? Auf ihren ehemaligen Besitzer? Auf den Tod durch Verhungern, Verdursten oder die Kälte im Januar? Zum Glück kam nichts von all dem, sondern auf einen Hinweis aus der Nachbarschaft näherten sich unsere freiwilligen Helfer aus Linares, packten die beiden durchgefrorenen Damen ins Auto und brachten sie zunächst für einen ersten Check in die örtliche Tierklinik, wo lediglich eine leichte Unterkühlung festgestellt wurde.

Sugar durfte danach eine liebevolle Pflegefamilie einziehen. Die hübsche Pekinesen- Mix- Dame macht nicht nur äußerlich ihrem Namen alle Ehre. Nein, Sugar ist auch eine so liebenswerte, verschmuste und niedliche Persönlichkeit, dass man sie ganz einfach gern haben muss. Natürlich ist sie mit ihren ca. 2 Jahren auch noch verspielt, tollt gerne mit ihren gleichgroßen Freunden umher und flitzt fröhlich durch den Garten ihrer Pflegefamilie. Immer wieder unterbricht die hübsche Prinzessin mit den tiefgründigen Augen jedoch ihr Spiel, lässt alles stehen und liegen, um sich voller Begeisterung in die Arme ihres Pflegefrauchens zu werfen. Dann lässt sie sich hingebungsvoll kraulen, genießt jede Öhrchenmassage in vollen Zügen und schläft dann, gar nicht ladylike, schnarchend auf dem Schoß ein.

Eine ganz besondere Minimaus sucht nun ein liebevolles Zuhause, in dem sie ganz ungehindert ihren Charme versprühen darf und alle geliebten Zweibeiner um den Finger, pardon, die Pfote wickeln kann. Ich kann mir nun wirklich nicht vorstellen, dass nach dem Einzug dieser kleinen Gute- Laune- Garantin noch irgendwo schlechte Stimmung oder Traurigkeit herrschen wird- Sie doch auch nicht, oder?


Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.