Andrea

Rasse:
Galgo
Alter:
ca. 04/2018
Größe:
Gewicht:
Befindet sich hier:
im Tierheim in Punta Umbria
Kontakt:
Saskia Seite, s.seite@tierschutzverein-arca.de
Gechipt:
ja
Geimpft:
ja
Kastriert:
ja
Verträglich mit Hunden?
ja
Verträglich mit Katzen?
nicht getestet
Für Kinder geeignet?
nicht getestet
Check auf Mittelmeer-Krankheiten:
noch kein Ergebnis

Unsere bildhübsche Galga Andrea lebte bisher als Wanderpokal. Von einem Jäger zum anderen weitergereicht, wahrscheinlich überall auch mal zur Zucht missbraucht, zum Hetzen und Rennen gezwungen – und jetzt zu „alt“ geworden und von ihrem letzten Besitzer bei unseren Freunden von Puntanimals abgeliefert. Wir müssen diesem Menschen schon fast dankbar sein, dass er seine ausgemusterten Windhunde im Tierheim abgibt und sie nicht, wie in Spanien ja oft als unabdingbare Tradition verkauft, in Bäumen erhängt oder sie mit gebrochenen Beinen in den Bergen aussetzt. Für Andrea ist auf jeden Fall die Karriere als Jagdhund endgültig vorüber und das fröhliche Mädchen ist gern in der Pension unserer Freunde in Huelva.

Als ahnte Andrea, dass auf sie viel bessere Tage warten, hat sie sich in rekordverdächtiger Geschwindigkeit an den Alltag im Zwinger gewöhnt, genießt jede Zuneigung, jedes gute Wort und mag auch die ungezwungenen Spiele mit ihren Artgenossen.
Unser liebes Mädchen sucht nun also ein neues Zuhause. Ganz Windhund ist Andrea natürlich ein Laufwunder und wir wissen nicht, wie es um ihren Jagdtrieb bestellt ist. Sie sollten also auf jeden Fall auch sportlich aktiv sein, wenn Sie sich um den Einzug unseres Fotomodells in Ihr Heim bemühen. Aber wenn Sie sich schon einmal mit den Eigenheiten der Windhunde auseinandergesetzt haben, wissen Sie bestimmt auch, dass diese eleganten Wesen im Haus fast unsichtbar werden. Lautlos bewegen Sie sich mit traumwandlerischer Sicherheit, schlafen viel, sind extrem verschmust und kommen meist bestens mit anderen vierbeinigen Mitbewohnern jeglicher Art aus, die sie auf der Straße oder im Feld gnadenlos hetzen würden. Andrea gehört mit ihren knapp vier Jahren (Stand 01/2022) noch lange nicht zum alten Eisen, im Gegenteil, sie besticht durch ihren wachen und lernwilligen (und witzigen) Esprit. Unser elegantes Sahnestück begeistert durch ihr ausgeglichenes Wesen und ihre Zärtlichkeit, Andrea freut sich über jede Zuwendung – und am meisten wünscht sie sich, die beste Freundin ihrer eigenen Menschen zu werden, die sie über viele Jahre begleiten darf.
Andrea sitzt auf gepackten Köfferchen und freut sich sehr darauf, diese besonderen Zweibeiner, die sich ganz bewusst für sie entschieden haben, bald kennenzulernen!

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email