Rocky

Rasse:
Deutscher Schäferund
Alter:
2012
Größe:
60 cm
Gewicht:
Gechipt:
ja
Geimpft:
ja
Kastriert:
ja
Verträglich mit Hunden?
ja
Verträglich mit Katzen?
nicht getestet
Für Kinder geeignet?
nicht getestet
Check auf Mittelmeer-Krankheiten:
noch kein Ergebnis

Jeder verantwortungsvolle Hundebesitzer kennt den Gedanken: „Was wird denn aus meinem geliebten Haustier, wenn mir etwas zustößt oder ich krank werde?“ Manche verdrängen dieses Problem, andere suchen nach Lösungen. Wir sind immer wieder dankbar um jeden Menschen, der vorsorgt und dessen Hund nicht plötzlich nach vielen Jahre Treue in einem Tierheim landet, weil der Besitzer nicht mehr in der Lage ist, sich um seinen Freund zu kümmern. In Rockys Fall haben wir genau so einen liebevollen Halter, der sichergehen wollte, dass es seinem wundervollen neunjährigen Schäferhundrüden (Stand 08/2021) immer gut gehen würde. Also fragte er, als er wegen einer langwierigen und unheilbaren Krankheit in die Klinik musste, einen Freund, ob dieser nicht Rockys letzte Jahre begleiten wolle. Rocky zog um, der Mensch, der ihm so viele Jahre zur Seite stand, kam in die Klinik. Und damit begann das Martyrium des liebenswerten Gentlemans, denn Rocky bekam nicht das zugesicherte gute Zuhause. Rocky wurde auf einem Geschäftsgelände gehalten, wo er die meiste Zeit allein zubrachte, keinen Schatten fand, wenn die Sonne auf den heißen Asphalt knallte, keinen Unterstand hatte, wenn es in Strömen regnete.

Eines Tages entdeckte einer der ehrenamtlichen Helfer der ArcoNatura den abgemagerten, verfilzten und sichtlich deprimierten Hund auf dem Grundstück und rief die örtliche Polizei zu Hilfe, um Rocky sofort aus dieser Hölle zu befreien. Der dankbare Schäferhund zog in die Obhut der ArcoNatura und wird jetzt nach besten Kräften verwöhnt und gepäppelt, und natürlich hoffen alle aus tiefstem Herzen, dass der treue Familienhund bald wieder ein richtiges Zuhause findet, wo er den Herbst seines Lebens genießen kann.

Rocky ist ein ausgeglichener Charakter, der mit anderen Hunden kein Problem hat. Aufgrund seines Alters suchen wir für ihn ein eher ruhiges Zuhause, in dem er seine Rückzugsmöglichkeiten hat. Unser rüstiger Rentner steht aber durchaus noch auf ausgiebige Spaziergänge und findet auch noch Spaß am Spielen – nur darf dann auch gern eine ausgedehnte Regenerationsphase mit reichlich Keksen und Streicheleinheiten folgen.

Rocky sehnt sich danach, wieder einen Menschen für sich zu haben, Teil eines Teams zu sein und nochmal beweisen zu dürfen, was er für ein toller Hund ist. Bitte geben Sie ihm (und unseren anderen Senioren) die Chance, das Tierheim für immer hinter sich zu lassen.

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email