ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

spenden

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

Auf Facebook teilen

Ainoa

Kategorie: Junghunde, Carmen Gebler
Von: Tatjana Fischer
Ainoa
Rasse:Mischling
Alter:ca. Juni 2020 geboren
Größe:wird mittelgroß
Befindet sich derzeit im Tierheim in Linares.
Gechipt?ja
Geimpft?ja
Kastriert?Xnein
Verträglich mit Hunden?ja
Verträglich mit Katzen?ja
Für Kinder geeignet?ja
Check auf
Mittelmeerkrankheiten:
(?)noch kein Ergebnis

Ainoa ist fünf Monate alt und schon 40cm hoch, ihre Pfoten haben mehr als genug Bodenhaftung und ihre lustige Knubbelnase verzaubert die Pflegefamilie der witzigen Fellkugel in Linares, wenn sie hoffnungsvoll in Hosentaschen nach Keksen schnuppert. Wenn sie mich fragen, was wohl in dem „kleinen“ Mädchen steckt, dann würde ich wohl antworten, dass sie vermutlich ein Pointer-Mastin-Labrador ist, aber ganz ehrlich, sie könnte auch ein Bretonen-Retriever sein oder ein Boxer-Mastin … also einigen wir uns mal darauf, dass die nicht ganz so zarte Prinzessin eine wundervolle Mischung aus gut gebauten, und meist auch sehr gut gelaunten, Hunderassen ist.
Ainoa wanderte allein durch eine Gartensiedlung in Linares, bettelte an jeder Laube nach etwas Zuneigung und Futter und ging weiter. Ein Tierschützer, der auch schon mit der ArcoNatura gearbeitet hat, war zu dieser Zeit mit seinem Hund beim Spaziergang und bemerkte das Hundemädchen. Da Ainoa zum Spielen aufgelegt war und ihm problemlos folgte, ging er mit ihr durchs ganze Viertel, fragte Anwohner und Passanten, aber niemand kannte das fröhliche Energiepaket oder wusste, wo es hingehört. Also wurde die ArcoNatura informiert, die sich natürlich sofort dem einsamen Hundekind annahm. Nach einer ergebnislosen Chip-Suche und einem kleinen medizinischen Checkup durfte Ainoa zu einer netten Familie ziehen, wo sie jetzt in Ruhe abwarten kann, bis sich ein richtiges Zuhause für sie findet.

Ainoa hat sich ganz schnell eingelebt und findet einfach alles toll. Sie ist ein mutiger und selbstbewusster Forschergeist, der mit seinen liebenswerten Streichen ihren Gastgebern immer wieder ein Lachen ins Gesicht zaubert. Ainoa liebt Menschen und kuschelt mit Hingabe. Da sie noch ein bisschen (oder auch ein bisschen mehr) wachsen will, schläft sie noch relativ viel und füllt die Pausen zwischen zwei Nickerchen mit der Suche nach Keksen und Bällen.
Wir suchen für Ainoa eine humorvolle Familie, die sich der Verantwortung bewusst ist, ggf. einen Hund im Haus zu haben, der zwar von außen wie ein Labrador aussieht, aber in dem ein Herdenschutzhund-Herz schlägt (oder andersrum).
Weil Ainoa so ein Überraschungsei ist und vom Supersportler bis zum Schmusetier alles in ihr stecken könnte, suchen wir für unser Backfischlein ein fröhliches, offenes Zuhause, mit Menschen darin, die ihre neue Freundin einfach so nehmen, wie sie ist. Wenn Sie schon eine feste Karriere für Ihren Neuzugang planen und Sie wissen, dass Ihr neuer Hund ein Star auf dem Agility-Platz werden soll, dann fragen Sie unsere Vermittler/Innen doch bitte nach Alternativen (und wir werden einen geeigneten Superathleten für Sie finden, versprochen!). Aber wenn Sie einfach eine lustige Hündin an Ihrer Seite haben wollen, die Sie an dunklen Tagen zum Lächeln bringt, die im Winter warm gibt und im Sommer mit Ihnen am Badesee spielt, dann ist Ainoa für Sie sicher eine sehr gute Wahl – und wir freuen uns darauf, schon ganz bald von Ihnen zu hören!

Ainoa im November 2020

Ainoa im November 2020

Ainoa im November 2020

Ainoa im November 2020

Ainoa im November 2020

Ainoa im November 2020

Ainoa im November 2020


Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.