ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

spenden

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

Auf Facebook teilen

Beltz

Kategorie: Welpen, Jürgen Hepner
Von: Tatjana Fischer
Beltz
« vorreserviert
Rasse:Mischling
Alter:ca. 24. September 2020 geboren
Größe:wird groß
Befindet sich derzeit in einer Pflegestell in Huelva.
Gechipt?ja
Geimpft?ja
Kastriert?Xnein
Verträglich mit Hunden?ja
Verträglich mit Katzen?(?)nicht getestet
Für Kinder geeignet?ja
Check auf
Mittelmeerkrankheiten:
(?)noch kein Ergebnis

Wäre unser kleiner Neuzugang Beltz ein Menschenkind, würde er zu dieser seltenen Sorte zählen, die mit einem Bilderbuch in der Hand Stunden in einer Ecke sitzen können, und die, wenn sie sich denn doch einmal zu den Erwachsenen gesellen, perfekt höflich fragen, ob sie denn bitte einen Keks haben könnten oder die Toilette aufsuchen. Ich gebe zu, bei Menschenkindern sind mir diese Exemplare manchmal sogar etwas gruselig, und auch Welpen sollten Spielen und Toben als Hauptfach auf dem Stundenplan stehen haben, aber bei Beltz bin ich sehr zuversichtlich, dass er seinen inneren Windelrocker noch entdeckt.

Beltz ist ein bildhübsches, kohlrabenschwarzes Fellbündel von gerade mal drei Monaten (Stand 12/2020) – und es ist schon fast ein Wunder, dass das Baby im Dunkeln neben dem Müllcontainer entdeckt wurde. Vor Kälte zitternd und vor Angst gelähmt saß der kleine Rüde dort, viel zu eingeschüchtert, um wegzulaufen. Welch ein Glück für ihn und die Tierschützer, denn nachdem Beltz einfach eingesammelt werden konnte, änderte sich sein Leben doch schlagartig zum Besseren. Der oberniedliche Rohdiamant wartet nun bei einer liebevollen Pflegefamilie darauf, dass sich Menschen finden, die ihm ein richtiges Zuhause schenken wollen. Beltz ist immer noch sehr ruhig und zurückhaltend, findet Zweibeiner aber gar nicht mehr schlimm, kuschelt mit dem schon vorhandenen Hund und erkundet die Welt eben in seinem, nicht ganz so rasanten Tempo. Allerdings kam Beltz vor wenigen Tagen zusammengerollt, panisch und misstrauisch in das Haus seiner Pflegeeltern. Jetzt tapst er schon mit gerader Rute, neugierig gestellten Ohren und fröhlichem Blick hinter seinem Artgenossen und seinen Lieblingsmenschen her, weiß, wie man Kekse bekommt und freut sich auf die Spaziergänge. Es wäre also wirklich nicht verwunderlich, wenn sich in dem kleinen Gentleman doch noch ein Spielmobil verstecken würde!

Beltz sucht geduldige, aktive Menschen, die einem niedlichen Hundebub den Start in ein tolles Leben ermöglichen möchten. Ob Beltz nun ein Supersportler wird oder eher eine Wärmflasche, ob er Samstagabende lieber auf dem Hundeplatz als mit Herrchen auf der Couch Sportschau schauend verbringen wird, wir wissen es nicht … aber Beltz weiß es auch noch nicht, und mit 3 Monaten muss er das auch gar nicht. Für ihn und uns zählt nur, dass seine künftigen besten Freunde ihn genau so lieben, wie er eben ist!

Beltz im Dezember 2020

Beltz im Dezember 2020

Beltz im Dezember 2020

Beltz im Dezember 2020

Beltz im Dezember 2020


Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.