Einladung zum Sommerfest 2018

ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

spenden

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

Auf Facebook teilen

Brown

Kategorie: Stephanie Gehrlein, Rüden
Von: Stephanie Gehrlein
Brown
Rasse:Mischling
Alter:ca. Juli 2017 geboren
Größe:50 cm
Befindet sich derzeit im Tierheim in Huelva.
Kontakt:

Stephanie Gehrlein (s.gehrlein@remove-this.tierschutzverein-arca.de)
Telefon: 01520/7156623 - ab 18 Uhr

Gechipt?ja
Geimpft?ja
Kastriert?(X)noch nicht
Verträglich mit Hunden?ja
Verträglich mit Katzen?(?)nicht getestet
Für Kinder geeignet?(?)nicht getestet
Check auf
Mittelmeerkrankheiten:
(?)noch kein Ergebnis

Ein Lieferwagen fährt in ein Wohnviertel Huelvas, die Schiebetüre öffnet sich, zwei verstörte Hunde landen auf der Straße, die Türe schließt sich wieder und weg ist das Fahrzeug. So müssen Sie sich die Szene vorstellen, die sich am 14. Januar 2018 abspielte und die von einigen Anwohnern beobachtet wurde.

Black und Brown, ein ca. sieben Monate altes Bruderpaar (Stand 02/2018), warteten noch einige Minuten eng aneinander gekuschelt, ob nicht doch irgendjemand wiederkommen würde, um sie abzuholen, aber dann siegte die Neugier und das dynamische Duo schloss sich einem Kindergeburtstag an, der in einem Garten gefeiert wurde. Dass die Kinder und ihre Eltern darauf mit Verständnis und Zuneigung reagierten, ist in Andalusien leider nicht die Regel, aber in diesem Fall beschäftigten das Geburtstagskind und seine Gäste die beiden lustigen Junghunde den ganzen Nachmittag und die verantwortungsvollen Eltern informierten unsere Freunde von Dolmen Animal, die sofort nach ihrem normalen Tagwerk aufbrachen, um die beiden Schlappohren einzusammeln.
Während Brown seine neuen Freunde sofort stürmisch begrüßte, versteckte sich Black hinter den Kindern und musste erst mit Keksen und viel Geduld überzeugt werden, den fremden großen Menschen zu vertrauen.
Brown und Black teilen sich auch jetzt einen Zwinger, und nur selten haben die Tierschützer in Huelva Geschwister gesehen, die so eine extrem enge Bindung haben. Die beiden aufgeweckten und aktiven Spielmobile sind immer zusammen, spielen am liebsten miteinander, schlafen aneinander geschmiegt und teilen, was immer ihnen angeboten wird, von Leckerlis bis zu Spielzeugen. Vielleicht hatten sie in ihrem bisherigen Leben einfach nie jemand anderen, an dem sie sich festhalten und orientieren konnten.

Wir suchen für Black und Brown aktive, geduldige und humorvolle Familien, die wissen, was es bedeutet, einen Junghund in der Pubertät aufzunehmen. Natürlich wäre es ein Traum, die beiden Brüder und besten Freunde als dynamisches Duo zusammen zu vermitteln, aber es ist keinerlei Voraussetzung, wir sind überzeugt davon, dass beide auch einzeln fantastische Begleiter für ihre Zweibeiner werden, wenn sie Geborgenheit und Führung bekommen. Wir hoffen nur inständig, dass nicht einer der beiden ein neues Zuhause findet und der andere noch lange alleine im Tierheim warten muss. Es liegt an Ihnen, sich unseren verschmusten, liebenswerten Herzensbrechern anzunehmen und ihnen die Zukunft zu sichern, von der die beiden Clowns sicher schon träumen, wenn sie auf- und nebeneinander in ihrem Körbchen schlafen und einander die Sicherheit geben.

Brown im März 2018

Brown Ende April 2018

Brown im März 2018

Brown Ende April 2018

Brown im März 2018

Brown Ende April 2018

Brown im März 2018

Brown Ende April 2018

Brown im März 2018

Brown im März 2018

Brown im Februar 2018

Brown im Februar 2018


Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.