ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

spenden

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

Auf Facebook teilen

Lulu

Kategorie: Keine Vermittlung
Von: Tatjana Fischer
Lulu
Rasse:Yorkshire-Mix
Alter:ca. 5.2013 geboren
Größe:27 cm
Befindet sich derzeit in einer Pflegestelle in Linares.
Kontakt:

Marion Wissel (m.wissel@remove-this.tierschutzverein-arca.de)
Telefon: +49(0) 6131/5545299

Gechipt?ja
Geimpft?ja
Kastriert?ja
Verträglich mit Hunden?ja
Verträglich mit Katzen?(?)nicht getestet
Für Kinder geeignet?ja
Check auf
Mittelmeerkrankheiten:
(?)noch kein Ergebnis

In der Perrera zu sitzen, ist für jeden Hund ein schlimmes Schicksal. Doch wenn ein Vierbeiner dort verletzt oder krank ist, ist sein Schicksal eigentlich schon endgültig besiegelt. Spanische Tierfreunde wissen das, und so konnte eine Familie in Linares auch nicht wegschauen, als sie ein Foto von Lulu sahen. Die kleine Yorkshire-Mix-Dame hatte eine fortschreitende Bindehautentzündung, ihr Knopfauge schwoll immer mehr zu und es war klar, dass man im staatlichen Zwinger sicher nicht über eine Behandlung nachdenken würde.

Schnell fuhr man an den traurigsten Ort, den man als Tierschützer besuchen kann, und die netten Freunde der ArcoNatura gingen nicht ohne Lulu wieder hinaus. Aber damit nicht genug, die liebevolle Familie rettete der süßen Maus nicht nur das Leben, sondern bietet ihr nun auch ein vorübergehendes Zuhause, bis sich eine richtige Familie für die ca. drei Jahre alte Praline gefunden hat.

Lulus Auge ist inzwischen vollständig ausgeheilt und die anfangs zurückhaltende Hündin hat sich zu einer richtigen Schmusebacke gemausert. Die hübsche Terrierdame ist ein ruhiger Charakter, am liebsten ist sie immer in der Nähe ihrer Menschen und ihre liebenswerte, zärtliche Art verzaubert die Zweibeiner jeden Tag aufs Neue.

Leider kann Lulu nicht für immer bei ihren Rettern bleiben, allerdings sind wir auch sehr dankbar, dass sich unsere Pflegestellen der Erfahrung immer wieder stellen, einen Hund zu retten, ihn aufzupäppeln, ihm Vertrauen zu schenken, ihn Liebe zu lehren, und ihn dann doch wieder ziehen zu lassen – immer in der Hoffnung, er möge eine wundervolle Zukunft finden.

Lulu ist ein bescheidenes, liebes Mädchen, das einfach nur Menschen braucht, die sie lieben und die sich von ihr lieben lassen. Haben Sie ein Plätzchen in Ihrem Heim und Ihrem Herzen frei?

Lulu im August 2016


Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.