Einladung zum Sommerfest 2018

ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

spenden

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

Auf Facebook teilen

Odin

Kategorie: Zuhause
Von: Lara van Rijswijk
Odin
Rasse:Breton Epagneul- Mix
Alter:ca. 2017 geboren
Größe:56 cm
Befindet sich derzeit im Tierheim in Sevilla.
Kontakt:

Odin ist nach 31141 Hildesheim gezogen. Alles Gute, Odin. Herzlichen Dank, Frau S.

Gechipt?ja
Geimpft?ja
Kastriert?(X)noch nicht
Verträglich mit Hunden?ja
Verträglich mit Katzen?(?)nicht getestet
Für Kinder geeignet?(?)nicht getestet
Check auf
Mittelmeerkrankheiten:
(?)noch kein Ergebnis

Unser rot-weißes Superschlappohr Odin  ist ein Scheidungsopfer. Obwohl er erst knapp ein Jahr alt ist und von seinen Besitzern gemeinsam angeschafft wurde, sitzt er jetzt im Tierheim, weil seine Familie getrennte Wege gehen möchte und keiner Zeit und Lust hat, sich weiter um den wunderschönen, liebenswerten Vierbeiner zu kümmern. Odin sollte eigentlich ohne großes Federlesen in der Perrera abgegeben werden, als zum Glück die Arca Sevilla einschritt. Wir hoffen, dass seine Ex-Halter mit den fünf Kinder nicht ähnlich umgehen…
Nun wohnt Odin im Tierheim und kann nicht so recht verstehen, was passiert ist, wo er doch nichts falsch gemacht hat.

Odin ist ein Bretonen-Mischling, und ein ziemlich typischer Vertreter seiner Rasse. Bretonen sind (entgegen manch falscher Bezeichnungen und auch ihres Aussehens) keine Spaniel, sondern die kleinsten Vertreter der Vorstehhunde und damit höchst intelligent, lernwillig und gehorsam. Die meisten Hunde dieser Rasse sind sehr sensibel, anhänglich und die allergrößten Schmusebacken im Haus, wo sie auch mit Katzen und sogar Kleintieren meist ohne Probleme zusammenleben können, während sie draußen allerdings durchaus Jagdtrieb entwickeln und deshalb eine gute Grunderziehung brauchen, um ohne Leine durch die Gegend streifen zu können (aber das gilt für 90% aller Hunde).

Vor allem was die Zärtlichkeit und das Bedürfnis nach Liebe angeht, ist Odin schon ein typischer Bretone, aber er versteht auch viel vom Toben und Spielen, Disziplinen, denen er ausdauernd mit seinen Artgenossen in der Arca nachgeht.

Der lustig gefleckte Rüde mit dem seidigen Fell ist ein absolut sympathischer Zeitgenosse, der sich trotz seines Verlusts gut in das Leben bei unseren Freunden in Sevilla eingefunden hat. Er mag seine vierbeinigen Mitbewohnern, wartet geduldig, bis er beim Essen und Streicheln an der Reihe ist und freut sich über jede noch so kleine Zuwendung.

Odin braucht bald wieder ein richtiges, aktives Zuhause, das einem Athleten wie ihm gerecht werden kann. Der elegante, junge Mann sehnt sich nach viel Bewegung und geeigneten Anreizen für sein schlaues Köpfchen. Hundesport, Intelligenzspiele, Gehorsamkeitsübungen und ähnliches sind für Odin sicher eine tolle Beschäftigung neben dem einfachen Rumtoben, Hopsen, Spielen, Rennen und Über-die-Wiese-Kugeln, was er alles genauso mag. Natürlich muss auch für jede Menge Kuscheln und Liebhaben Zeit sein, ein Plätzchen auf der Couch zwischen den liebsten Zweibeinern der Welt bei einem gemütlichen Fernsehabend würde unsere Schmusebacke sicher nicht ablehnen.

Odin möchte das Leben hinter Gittern so schnell wie möglich wieder mit einem Dasein in einem richtigen Heim tauschen, wünscht sich ein Kuschelkörbchen und einen Ball, der nur ihm gehört… wer kann die Träume des Andalusiers Wahrheit werden lassen?

Odin im April 2018

Odin Ende April 2018


Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.