Start » Vermittlung » Zuhause gefunden » Mehr von Daheim

ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

spenden

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

DarcySeptember 2019

Auf Facebook teilen
Kategorie: Zuhause
Von: Cécélie Zingsheim
Darcy im Juni 2019

Darcy jetzt Barry zuhause mit Paco

Kontakt:

Darcy - jetzt Barry - ist nach Luxemburg, nach 4938 Bascharage gezogen. Alles Gute, Darcy. Herzlichen Dank, Josiane und Alain.

Ein kleiner Hund auf großen Pfoten tapst im Moment fröhlich die Welt erobernd durch das Haus seiner Pflegefamilie in Huelva. Wer unseren lustigen, aufgeweckten und schlauen Darcy kennenlernen darf, ist beeindruckt von dem sonnigen Gemüt des Knopfes und natürlich nicht weniger von seinem glänzenden Fell, den strahlenden Augen und den blitzsauberen (sie sind ja auch alle nagelneu, denn Darcy verliert gerade alle Milchzähne) Beißerchen. Kaum jemand kann sich vorstellen, wie unser Sonnenschein in die Obhut der Tierschützer kam – eigentlich kam er gar nicht, er flog. Leider ist Darcy gar kein Flughund, und so war die Landung hinter dem Zaun der Präperrera sehr hart für ihn. Dass er nicht in einem der Zwinger mit den erwachsenen Hunden landete und direkt angegriffen wurde, war ein weiterer großer Glücksfall – und dass unsere Partner die kleine, traurige, schmerzerfüllte Fellkugel sehr schnell bemerkten, zeigt nur, dass bei allem Unglück Darcy doch das Schicksal auf seiner Seite hat. Der parasitenübersäte, abgemagerte, nur wenige Wochen alte Welpe wurde erst einmal mit einem Bad und einer richtigen Mahlzeit verwöhnt, und dann suchte man ihm umgehend liebevolle Menschen, die ihm ein vorübergehendes Zuhause schenken konnten, denn Darcy ist noch viel zu klein fürs Tierheim, zumal er ja keinen Impfschutz hat.

Inzwischen ist Darcy vier Monate alt und seine Hobbys sind Spielen, Fressen und Wachsen. Er ist ein extrem fröhlicher kleiner Hund, der wirklich alle Herzen im Sturm erobert. Glücklich ist Darcy schon jetzt, aber er braucht natürlich ein echtes Zuhause. Darcy braucht humorvolle und geduldige Menschen, wie eben jeder kleine Hund, der noch Flausen im Kopf hat und die Welt noch verstehen lernen muss. Er möchte kuscheln, spielen, toben und seinen Menschen der beste Freund werden – und er hätte sicher gerne einen Quietschball... aber der sollte ja nun wirklich nicht das Problem sein. Wenn Sie sich schon jetzt in unseren charmanten Rohdiamanten (die sind ja auch aus Kohle) verliebt haben, setzen Sie sich doch mit unseren Vermittler/Innen in Verbindung. Darcy hat kein großes Gepäck, aber er ist stolzer Besitzer eines Reisepasses und er wartet nur darauf zu erfahren, wohin seine erste große Reise wohl gehen wird!


Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.