Start » Vermittlung » Zuhause gefunden » Mehr von Daheim

ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

spenden

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

LeofricApril 2020

Auf Facebook teilen
Kategorie: Zuhause
Von: Gabi Kramer
Leofric im Dezember 2019

Kontakt:

Leofric ist nach Klausen- Leopoldsdorf gezogen. Alles Gute, Leofric. Herzlichen Dank, Frau W.

Unser Schönling Leofric mit dem lustigen Kuhfell- Kostüm ist seit einem Monat wieder in der Obhut der Tierschützer von Puntanimals in Huelva, und dabei ist das langbeinige Baby noch nicht einmal sechs Monate (Stand 01/2020) alt. Als Leofric mit seinen 13 (ja, das haben Sie richtig gelesen) Geschwistern am Strand gefunden wurde, waren die Welpen schlecht ernährt, von der Sonne verbrannt, sehr traurig … und niemand hatte auch nur die kleinste Spur einer Mama gesehen. Vermutlich hatte jemand den Wurf seiner Hündin einfach kostengünstig entsorgt. Ich möchte an dieser Stelle nicht weiter darauf eingehen, wie sehr ich Menschen verachte, die mit ihren Tieren umgehen, als wären sie alte Gummistiefel, aber leider ist das gerade für den südeuropäischen Tierschützer alltäglich und die Aufklärung der Bevölkerung und der Kampf um ein strengeres Tierschutzgesetz ist oft eine müßige Aufgabe.

Nun, unsere Babyschar wurde ins Tierheim gebracht und liebevoll gepäppelt, aber die Kleinen waren noch so jung und teilweise extrem geschwächt, es gelang unseren Partnern nicht, alle durchzubringen. Doch Leofric und seine Schwester Lady Godiva sind echte Kämpfer, und seit sie die ersten tapsigen Schritte durch den Freilauf in Huelva gemacht haben, sind sie gewachsen, bekamen wache Augen, ein glänzendes Fell und haben schon ganz viele Freunde unter den anderen Welpen und Junghunden gefunden, die wegen ihres noch nicht 100% wirksamen Impfschutzes noch getrennt von den anderen Hunden gehalten werden. Auch Leofric kann seine Galgo-Gene nicht verleugnen, aber ob und wenn ja, was sich noch in seine Ahnenreihe geschlichen hat, wird er vermutlich erst als Erwachsener offenbaren. Im Moment ist Leofric hauptsächlich dafür bekannt, ein völlig entspannter, ruhiger und gelassener, schlaksiger Teenager zu sein. Gemeinsam mit seiner Schwester macht er den Auslauf unsicher, lehnt lässig in einer Ecke und trägt oft einen etwas melancholischen Blick zur Schau. Leofric läuft gut an der Leine, er möchte Menschen gefallen (und Kekse bekommen), er möchte ausgiebig kuscheln (und Kekse bekommen) und sehnt sich nach einem richtigen Zuhause (und Keksen!). Kurzzeitig hatte Leofric sogar ein Zuhause in Spanien gefunden, welches er jedoch aufgrund seines etwas ungestümen Spiels mit dem Stubentiger (alle blieben unverletzt) wieder verlassen musste.

Wenn Sie sich für Leofric oder einen anderen Windhund interessieren, sprechen Sie mit anderen Haltern oder unseren freundlichen Vermittlerinnen über die Eigenheiten der Galgos - diese wundervollen Wegbegleiter brauchen eine etwas andere Ausrüstung (Geschirre und breitere Halsbänder), und sie sind auch charakterlich nicht mit anderen Hunden zu vergleichen.
Im Haus fast unsichtbar, unfassbar zärtlich und leise, sieht man draußen oft nur noch einen Kondensstreifen am Horizont, sobald der hochbeinige Superheld von der Leine gelassen wird. Kaum liegt eine Fährte in der Luft, ist die Abrufbarkeit hin und wieder reiner Zufall - und so erfordert der Windhund besondere Führung, Erziehung und (das ist wirklich so) jede Menge Humor sowie die Bereitschaft, den eleganten besten Freund ggf. auch anders sportlich auszulasten (am Fahrrad, beim Joggen, im gut gesicherten Garten beim Ballspiel etc.).
Lassen Sie sich von unserem Allrad-Baby begeistern und beginnen Sie das Abenteuer "Windhund" - wir warten nur auf Ihre Nachricht, um Ihnen zu erklären, wie Leofric schon bald in Ihr Herz und Ihr Heim stürmen kann.


Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.