Start » Vermittlung » Zuhause gefunden » Mehr von Daheim

ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

spenden

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

LowyDezember 2019

Auf Facebook teilen
Kategorie: Zuhause
Von: Carmen Reimer
Lowy in ihrer Pflegestelle

Lowy im April 2019

Kontakt:

Lowy ist nach 53773 Hennef - Sieg gezogen. Alles Gute, Lowy. Herzlichen Dank, Frau D.

Wir kennen aus der Vermittlungsarbeit viele verschiedene Typen von Hunden, allen voran sind da die "Ohrentiere", die "Wuschel" und die "sanften Riesen" zu nennen. Aber der Blick unserer "Kulleraugen" ist auch für mich nach langen Jahren immer noch faszinierend. Oft verstecken sich hinter diesen großen, runden Augen Bracken-Mischlinge, sehr weiche Jagdhunde, die ihre extreme Sensibilität schon auf diese Weise der Welt mitteilen. Empathisch, zurückhaltend, dankbar und liebevoll, wie viele Vertreter ihrer Ahnenreihe, so kann man auch Lowy beschreiben.
Die etwa sechs Jahre alte (Stand 11/2019) Hündin suchte sich ihre Pflegestelle, auf der sie einige Zeit in Spanien geduldig darauf wartet, ein endgültiges Zuhause zu finden, ganz alleine aus - und sie machte es ihrer vorübergehenden Mama gar nicht einfach, Freundschaft zu schließen. Anfänglich saß unser Sahne-Karamell-Bonbon jeden Tag in 50m Entfernung vor dem Haus ihrer Retterin und beobachtete, wie diese ihre anderen vierbeinigen Hausgäste fütterte, mit ihnen spielte oder spazieren ging oder sie ins Auto packte, um notwendige Tierarztbesuche zu erledigen. Geduldig platzierte die Tierschützerin ebenso täglich eine kleine Mahlzeit für Lowy in der Nähe des Hauses, und im Laufe der Zeit, kam die schüchterne Hundedame immer ein bisschen näher... bis sie eines Tages im Haus war (und dann auch nicht mehr gehen mochte). Leider nahm die Geschichte mit der Fütterung während des gemeinsamen Zusammenlebens von Dame und Hund überhand, weshalb Lowy, wie Sie auf den Bildern sehen können, um die Hüften noch arg speckig ist.
Im November 2019 durfte das ruhige und zärtliche Wesen deshalb in eine deutsche Pflegestelle ziehen, in deren Alltag sie sich dankbar eingefunden hat. Lowy bewegt sich ausgesprochen gerne, weshalb wir ihr Gewichtsproblem von ganz alleine schwinden sehen. Mit dem vorhandenen Rüden ihrer Pflegefamilie versteht sie sich bestens und testet momentan, wie das Spielen mit Bällen und anderen Spielsachen so funktioniert. Selbstverständlich ist sie bereits stubenrein, sie fährt gerne im Auto mit und ist insgesamt eine unkomplizierte Hündin, die es gerne ruhig mag und viel kuschelt, ausgiebige Spaziergänge jedoch sehr genießt. Menschen mit etwas Hundeerfahrung oder zumindest der Bereitschaft, eine Hundeschule zu besuchen, wären toll, da Lowy sich an der Leine fremden Artgenossen gegenüber gerne an der Leine zunächst als grantige Zicke vorstellt.
Lowy wünscht sich ein ruhiges Zuhause mit verständnis- und liebevollen Menschen darin, die bereit sind, ihr die Welt zu erklären. Ein souveräner vierbeiniger Mitbewohner könnte Lowy sicher helfen, sich schneller zurechtzufinden, ist aber natürlich absolut nicht verpflichtend. Schauen Sie Lowy noch einmal tief in ihre wundervollen Augen und überlegen Sie, ob unser freundliches Mädchen nicht vielleicht bei Ihnen eine Zukunft und ein Plätzchen für ein fröhliches Hundeleben finden könnte...


Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.