Start » Vermittlung » Zuhause gefunden » Mehr von Daheim

ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

spenden

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

NubeSeptember 2020

Auf Facebook teilen
Kategorie: Zuhause (dank Partnerverein)
Von: Tatjana Fischer

Nube im Juli 2020

Kontakt:

Nube hat ihr Zuhause in Spanien gefunden. Alles Gute, Nube.

Nube und Lluvia sind Mutter und Tochter. Die beiden Mädels tauchten eines schönen Tages wie aus dem Nichts in Punta Umbria auf- keiner der Anwohner wollte etwas gesehen oder gehört haben und natürlich kannte niemand den Besitzer der beiden Schönheiten. Da zu diesem Zeitpunkt die Kapazitäten unserer Partner bereits weit überlastet waren und eine sofortige Aufnahme der beiden heimatlosen Damen nicht möglich war, zogen Nube und Lluvia vorübergehend zu einer der Freiwilligen, bevor sie nun in die Obhut des Tierheimes übersiedelten.

Nube, die Mama, ist zunächst ein wenig schüchtern und strahlt eine für ihr Alter bemerkenswerte Ruhe aus. Hat sie einmal Vertrauen gefasst, lässt sie sich sehr gerne streicheln und traut sich nun auch, von sich aus den Kontakt zu suchen und um Aufmerksamkeit zu bitten. Freundlich und niemals fordernd schafft sie es mit ihrer absolut liebenswerten Art, jedem Zweibeiner in ihrem Umfeld ein paar Streicheleinheiten oder Kekse abzuluchsen.

Lluvia, nun circa 6 Monate alt (Stand Juni 2020), ist ein völlig sorgloser, verspielter Welpe. Sie macht es ihrer Mama nicht leicht, sie immer im Auge zu behalten, wuselt umher und tut all das, was junge Hunde tun sollten: Spielen, Toben, Fressen und nach der ganzen Anstrengung völlig abgekämpft dicht an Nube gekuschelt einschlafen.

Nube und Lluvia hängen sehr aneinander und natürlich wird die Trennung schwer für die beiden werden. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass das Leben in einem richtigen Zuhause für so viel Ablenkung sorgt, dass Heimweh und Vermissen sehr schnell Schnee von gestern sind- vergessen werden unsere beiden Schönheiten einander jedoch sicherlich niemals. Egal, ob Sie Nube oder Lluvia ein Zuhause schenken möchten- mit jeder unserer schwarzen Prinzessinnen wird auf die eine oder andere Art eine Riesenportion Liebe in Ihr Haus und Herz einziehen!  


Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.