Start » Vermittlung » Zuhause gefunden » Mehr von Daheim

ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

spenden

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

TanaOktober 2020

Auf Facebook teilen
Kategorie: Zuhause (dank Partnerverein)
Von: Bernd Gehrlein
Tana im September 2019

Tana im Januar 2020

Kontakt:

Tana hat ihr Zuhause in Spanien gefunden. Alles Gute, Tana.

Eines Tages, im April 2015, beobachtete eine tierliebe Dame an einer Schnellstraße vor Sevilla einen Welpen dabei, wie er versuchte, eben diese Straße zu überqueren. Wieder und wieder fuhren Autos und Lastwagen an dem kleinen Knirps vorbei, um ein Haar hätte Tana, wie das kleine Mädchen genannt wurde, dort ihr Leben verloren. Beherzt griff die Dame ein, schnappte sich das kleine Bündel und brachte Tana zu einem Bekannten, der immer wieder herrenlose Hunde auf seinem eingezäunten Grundstück betreut und von dort aus vermittelt.

Damit die nun ca. viereinhalb Jahre junge Dame (Stand 09/ 2019) eine bessere Chance bekommt, ein richtiges Zuhause zu finden, bat er nun unsere Freunde von der Arca Sevilla um Hilfe. Tana soll ein besseres Leben haben, denn hier bekommt sie zwar das Notwendigste wie Futter, Wasser und ein sicheres Dach über dem Kopf, doch für echte Zuwendung und Familienanschluss ist hier natürlich keine Zeit.

Unsere hübsche Frohnatur kommt selbstverständlich mit ihren vierbeinigen Mitbewohnern bestens klar, viel wichtiger sind ihr allerdings die Besuche ihrer zweibeinigen Freunde. Anhänglich folgt sie jedem, der ihr ein nettes Wort oder ein paar Streicheleinheiten schenkt- diese genießt sie dann auch in vollen Zügen inklusive genüsslichem Augenverdrehen und wohligem Seufzen.

Tana weiß noch nicht, wie man schön an der Leine bei Fuß läuft, sie ist noch nie in einem Auto mitgefahren und hat noch nie auf einer weichen Decke an der Seite ihres geliebten Menschen von Mäusejagd und Abenteuern geträumt. Dies alles möchte sie jedoch lernen und sie ist dafür noch keinen Tag zu alt, ganz im Gegenteil.

Möchten Sie der Mensch an Tanas Seite sein, der ihr zeigt, was das Leben alles für sie bereithält und mit ihr die loyalste Freundin gewinnen, die Sie sich nur vorstellen können? Dann nichts wie ´ran an die Tasten!


Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.