Start » Vermittlung » Zuhause gefunden » Mehr von Daheim

ZERGportal.de - Das soziale Tierschutznetzwerk für Tiere in Not
Über 10.000 Nottiere warten auf ein Zuhause.
Unterstützen Sie uns mit Prämien aus Ihren Online-Einkäufen! Es kostet Sie nichts. Sie müssen sich nicht registrieren. 100% der Prämie kommen unserem Verein zugute. Jetzt bei Gooding mitmachen!

Schnelle Spende per PayPal:

Alle eingehenden Spenden werden für Notfälle, die täglich an allen Ecken und Enden auftauchen, verwendet.

spenden

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mehr Möglichkeiten uns und unseren Hunden zu helfen finden Sie auf folgender Seite: Jetzt helfen »

TrucoSeptember 2020

Auf Facebook teilen
Kategorie: Zuhause (dank Partnerverein)
Von: Carmen Gebler
Truco im Juli 2020

Kontakt:

Truco hat sein Zuhause in Spanien gefunden. Alles Gute, Truco.

Weiße Söckchen, weißes Hemd unter dem Frack und einen kleinen schneeweißen Farbtupfer auf der Schwanzspitze – mal ehrlich, Truco ist schon wirklich fast unanständig gutaussehend und verzaubert mit einem einzigen Blick alle Menschen, die mit ihm zu tun haben. Als der erst fünf Monate alte Charmeur (Stand 08/2020) gefunden wurde, sah er noch ganz anders aus … Gerade drei Monate alt zog das zu dieser Zeit noch so kleine Fellbündel allein und traurig durch die Straßen von Lepe. Trupo war dehydriert und gezeichnet von einer Demodikose, einem starken Milbenbefall, der neben fiesem Juckreiz auch zu Fellverfärbungen und Haarausfall führt. Truco ging es also gar nicht gut, als die Tierschützer von Puntanimals ihn fanden und zum Tierarzt brachten. Von dort durfte er nach einer ersten Behandlung zu einer liebevollen Pflegefamilie ziehen.

Wenn man Truco nun einige Wochen später wiedertrifft, kann man kaum glauben, dass aus dem traurigen und kranken Welpen ein so wundervoller, bildhübscher und aufgeweckter Hund geworden ist. Truco hat sich vollständig erholt, ist beeindruckend gewachsen, sein Fell glänzt in der Sonne – und seine Augen strahlen mit dieser um die Wette.

Truco ist bislang ein ruhiger, aber neugieriger Junghund, der noch viel schläft (er wächst ja auch noch), aber dann auch hellwach und spielfreudig ist, wenn er nicht mit dem (bei ihm ja auch beeindruckend erfolgreichen) Schönheitsschlaf beschäftigt ist. Truco mag Bälle und liebt lange Spaziergänge, deswegen sucht er auch eine Familie, die gern draußen ist und die mit ihm so manches spannende Abenteuer erleben möchte.

(Truco bittet an dieser Stelle, dass ich noch darauf hinweise, dass er auch Kekse mag, und er sich sehr freuen würde, in ein Zuhause zu ziehen, wo man darauf achtet, die Vorräte immer wieder hundegerecht aufzufüllen – und er hält Großzügigkeit bei der Keksvergabe für eine sehr angenehme Eigenschaft, wenn es um die Wahl seines zukünftigen besten Freundes geht.)


Folge uns!

Wir sind nach §11 TierSchG zertifiziert.