Jacky

Rasse:
Pomeranian
Alter:
03/2013
Größe:
ca. 30 cm
Gewicht:
Gechipt:
ja
Geimpft:
ja
Kastriert:
ja
Verträglich mit Hunden?
ja
Verträglich mit Katzen?
nicht getestet
Für Kinder geeignet?
nicht getestet
Check auf Mittelmeer-Krankheiten:
negativ

Jacky ist 11 Jahre alt und macht sich noch diesen Monat, also im Juni 2024, daran, das größte Abenteuer seines Lebens zu beginnen. Jacky darf nämlich nach Deutschland reisen, um dort zu einer erfahrenen Pflegefamilie zu ziehen, wo er lernen wird, wie man sich standes- und altersgemäß verwöhnen lässt.
Unser ruhiger, aber noch rüstige Rentner hat leider eine sehr traurige Geschichte. Jacky lebte in Linares auf einer Terrasse, angekettet an eine Mauer. Die arme, einsame Seele hatte keinen Unterschlupf, war Sonne und Regen, Kälte und Hitze gleichermaßen ausgesetzt, und ihre Notdurft musste er direkt neben seinen – oft nicht gefüllten – Wasser- und Futternäpfen verrichten. Wie lange Jacky dort schon ausharren musste, wissen wir nicht, aber im Februar fiel die katastrophale Situation einer Nachbarin der geistig verwirrten und selbst auf Hilfe angewiesenen Halterin auf. Die ArcoNatura reagierte umgehend und nahm den Zwergspitz-Mischlingsbub in ihre Obhut.
Auch wenn im Tierheim für Jackys Grundbedürfnisse gesorgt wird, ist die Welt für den kleinen Senior natürlich noch lange nicht in Ordnung. Jacky möchte und braucht ein warmes, weiches Körbchen, und eine Hand, die ihn streichelt. Er möchte die Welt entdecken, die er bisher nicht kennenlernen durfte, und gemütlich durch die Nachbarschaft flanieren, am besten an der Seite seines Lieblingsmenschen.
Wir wissen, dass es nicht leicht ist, sich dafür zu entscheiden, einem alten Hund ein Zuhause zu schenken. Doch unsere grauen Näschen haben oft noch so viel zu geben, und sie lehren uns, dass es bei den uns gewährten Tagen nicht so sehr um die Quantität geht, sondern darum, jeden einzelnen mit Glück und Dankbarkeit zu füllen.
Jacky möchte auf seine alten Tage noch einmal geliebt werden, er möchte vertrauen und kuscheln. Wenn Sie einer dieser besonderen Menschen sind, die unseren Rentnern noch einen schönen Lebensabend sichern wollen, wenn Sie einen anspruchslosen, bescheidenen, ruhigen Mitbewohner suchen, der mit Ihnen gern die nähere Umgebung erkundet und beim Kaffeekränzchen alle Herzen verzaubert und den Kuchen mit Ihnen teilt, dann freuen wir uns, wenn Sie sich bald schon bei uns melden, um zu erfahren, wie der niedliche Opa Ihr Sofa zu seiner Residenz erklären kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Facebook
LinkedIn
Email